Abenteuer Bibel

Egal, ob Du fter schon mal eine Bibel in der Hand gehalten hast, oder ob Du der Bibel nicht viel abgewinnen kannst Abenteuer Bibel ist ein einfacher Weg, das Buch der B cher aus erster Hand etwas n her kennen zu lernen ber viele Jahrhunderte hat die Bibel einfache Menschen genauso fasziniert wie Gelehrte und Wissenschaftler Und von denselben Bildungsgraden wurdeEgal, ob Du fter schon mal eine Bibel in der Hand gehalten hast, oder ob Du der Bibel nicht viel abgewinnen kannst Abenteuer Bibel ist ein einfacher Weg, das Buch der B cher aus erster Hand etwas n her kennen zu lernen ber viele Jahrhunderte hat die Bibel einfache Menschen genauso fasziniert wie Gelehrte und Wissenschaftler Und von denselben Bildungsgraden wurde die Bibel ebenso bel chelt, verleugnet, bek mpft und verbrannt Wer also mehr theoretisches Wissen angesammelt hat, dem hat dieses Buch deswegen nicht unbedingt auch mehr zu sagen Abenteuer Bibel geht direkt und geradlinig an die Sache heran Der Vorteil Du brauchst keine Vorkenntnisse, um pers nliche Entdeckungen mit der Bibel zu machen Der Nachteil F r Theologen wird unsere Expedition sicher zu oberfl chlich sein Aber wer auf dem Weg zum Kilimandscharo jede Bl te mit der Lupe untersucht, dem entgeht das gewaltige Panorama und deswegen verlernt er vielleicht auch das Staunen Wir wollen nicht in erster Linie Wissen ber die Bibel anh ufen Deswegen beschr nken wir uns bei unserer Expedition Abenteuer Bibel auf sechs kurze Etappen Dabei werden wir uns nach und nach das Handwerkszeug aneignen, selbst ndig in der Bibel auf Entdeckungsreise zu gehen.Also auf ins Abenteuer
Abenteuer Bibel Egal ob Du fter schon mal eine Bibel in der Hand gehalten hast oder ob Du der Bibel nicht viel abgewinnen kannst Abenteuer Bibel ist ein einfacher Weg das Buch der B cher aus erster Hand etwas n he

  • Title: Abenteuer Bibel
  • Author: Jörg Dechert
  • ISBN: null
  • Page: 284
  • Format: Kindle Edition
  • 1 thought on “Abenteuer Bibel”

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *