Der gestohlene Engel

Als Ariane unheilbar an Krebs erkrankt, hat sie nur einen Wunsch Ihre kleine Tochter Svenja soll nicht bei ihrem Exmann aufwachsen, da er nicht der leibliche Vater des Kindes ist Die einzige Spur, die zu diesem f hrt, ist ein kleiner goldener Engel, den er nach einer gemeinsamen Nacht zur ckgelassen hat Um Ariane zu helfen, begibt sich ihre Freundin Sophie auf die SucheAls Ariane unheilbar an Krebs erkrankt, hat sie nur einen Wunsch Ihre kleine Tochter Svenja soll nicht bei ihrem Exmann aufwachsen, da er nicht der leibliche Vater des Kindes ist Die einzige Spur, die zu diesem f hrt, ist ein kleiner goldener Engel, den er nach einer gemeinsamen Nacht zur ckgelassen hat Um Ariane zu helfen, begibt sich ihre Freundin Sophie auf die Suche nach dem Mann Dabei st t sie auf ein entsetzliches Geheimnis, das sie in einen schweren Gewissenskonf likt st rzt.
Der gestohlene Engel Als Ariane unheilbar an Krebs erkrankt hat sie nur einen Wunsch Ihre kleine Tochter Svenja soll nicht bei ihrem Exmann aufwachsen da er nicht der leibliche Vater des Kindes ist Die einzige Spur die

  • Title: Der gestohlene Engel
  • Author: Sabine Kornbichler
  • ISBN: 9783426662083
  • Page: 322
  • Format: None
  • 1 thought on “Der gestohlene Engel”

    1. Obwohl das Buch spannend und empfehlenswert ist habe ich keine 5 Sterne vergeben. Mich störte einwenig, daß man noch 2 Kapitel lesen musste, obwohl man das Ende eigentlich schon kannte und die Spannung verpufft war, aber alles nochmal im Detail nochmal erklärt werden musste, wie sich die Sache zugetragen hat. Das war ein wenig mühselig und deshalb 1 Stern Abzug.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *